Sommerfestlogo
 
Samstag, 22. August:

Die Topolinos in AktionBieranstich und Sommerfestparty mit den jetzt in Mietraching bereits legendären Topolinos. Cocktailbarbetrieb mit Leni, Martina und deren Bar-Team.

Zu vorgerückter Stunde: Gastauftritt der Irish-Dance-Gruppe "SUMMERSTORM".

Außerdem haben wir wieder unsere Tanzbühne im Einsatz!

 
Sonntag, 23. August:

Wolfgang Krebs alias Edmund StoiberFrühschoppen mit Mittagessen und Kaffeebar

Ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr): Kabarettabend mit

Wolfgang Krebs
alias
Edmund Stoiber

bekannt aus Funk und Fernsehen - behandelt aktuelle Themen aus Bad Aibling und Umgebung!

Preis pro Karte: 6,50 Euro

Hier geht's zur Kartenreservierung

Wolfgang Krebs ist bekannt aus der Sendung "quer" des Bayerischen Fernsehens und wird diesen Tag für uns sicherlich unvergesslich machen.

 
Montag, 24. August:

Ab ca. 18 Uhr:
Da Frauzä sorgt für Nachschub ;-)Traditionelles Ochsen- und Kesselfleischessen für Jung und Alt mit der bekannten Niklasreuther Musi (ab 19 Uhr).

Dazu die bekannten kulinarischen Spezialitäten aus der Stopslerküche.

Zudem ist natürlich die berühmte Schnaps-, Wein- und Pilsbar geöffnet.

 

Info an alle Besucher: wenn Ihr Euch anmeldet ("registrieren" in der linken Spalte anklicken), könnt Ihr selbst Termine eintragen, Versammlungstermine einsehen, die Bildergalerie anschauen und durch die Chroniken blättern. Viel Spaß wünscht Euer Vereinschronist

0
0
0
s2sdefault

 Alle Hände voll zu tun hatten die Bedienungen und auch die Stopslerküche am zweiten Festtag. Es hat sich wohl schon herumgesprochen, dass die «Miadakina Stopsler» ein besonders gutes Kesselfleisch anbieten und auch das Ochsenfleisch mit Blaukraut und «Kren» erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Die «Trebern-Musi» spielte schneidig, wie immer «ohne Strom», auf und so konnte man unbeschwert mit seinen Tischnachbarn «ratschn». Andrang herrschte auch an der Schnaps-, Wein- und Pilsbar und die letzten Gäste traten erst zu später oder besser gesagt «früher» Stunde den Heimweg an.


Text: Uwe Hecht - Bilder: Toni Fischbacher

Weitere Bilder in unserer Bildergalerie

0
0
0
s2sdefault

 Mit dem traditionellen Weißwurstessen begann das diesjährige Sommerfest einen Tag später als üblich. Da unser Wirts-Franzi für seine am Samstag stattfindenden Hochzeit unser Zelt als Weinstube "gemietet" hatte, wurde kurzerhand entschieden, das Sommerfest nur Sonntags und Montags abzuhalten. Da zu der Hochzeit sowieso das ganze Dorf eingeladen war, wären fürs Sommerfest nicht mehr viele Gäste übriggeblieben.

Weiterlesen: Sommerfest - Sonntag im Zeichen der Kinder

0
0
0
s2sdefault