Alten Baum umarbeiten_8Mit einem hervorragenden zweiten Platz hat der Stopselclub Mietraching bei der Stadtmeisterschaft im Armbrustschießen der Gebirgsschützenkompanie Bad Aibling eine kleine Sensation vollbracht.

 

Mit zwei Mannschaften trat der Verein heuer  an. Nach kurzer "Aufwärmphase" mit einer gemütlichen Halbe Maxlrainer Zielwasser stellten sich die Schützen gemeinsam ihrer Aufgabe.

 

44 Aiblinger Ortsvereine nahmen heuer an dem jährlich stattfindenden Turnier, das am 17. Mai 2014 in der Viehhalle in Bad Aibling stattfand, teil.

 

Die Mannschaft Stopselclub I mit Paul Siersch, Toni Fischbacher, Sepp und Alois Waldleitner konnten dabei 85 Ringe erzielen, was einen zweiten Platz in der Gesamtwertung entspricht.

 

Unsere Youngster - Stopselclub II mit Thomas Willmann, Toni Fischbacher jun., Helmut Leidl und Ludwig Waldleitner erzielten als Neueinsteiger immerhin 66 Ringe und damit den 17. Platz.

 

Vorstand Paul Siersch übertraf mit 26 Ringen (10-10-6) wieder einmal alle seine Schützlinge und konnte in der Gesamt-Einzelwertung sogar den ersten Platz belegen.

 

Für den zweiten Platz in der Gesamtwertung wurde als Preis ein schöner Pokal und 20l Maxlrainer Bier überreicht. Beide Mannschaften erhielten zusätzlich jeweils noch ein Sixpack dazu. Da wird wohl ein kleines Festl dazu anstehen.

 

Viele Bilder von den Schützen in unserer Bildergalerie

Ergebnisse in Tabellenform auf der Webseite der Gebirgsschützen unter "Armbrustschießen - Ergebnisse"

 

Text und Fotos: Toni Fischbacher, Chronist

0
0
0
s2sdefault